Classroom Training, Seminar, Workshop  Fachkraft für Feststellanlagen  (BMT14-K)

Teilnehmerkreis/Zielgruppe

- Personen, die Feststellanlagen montieren, in Betrieb setzen und die Instandhaltung durchführen
- Planer

Ihr Nutzen - nach dem Seminar können Sie ...

- die Anforderungen für die Instandhaltung von Feststellanlagen nach DIN14677 beschreiben
- die Anforderungen für die Projektierung, Montage und Inbetriebsetzung von Feststellanlagen nach den Richtlinien des DIBt beschreiben
- die Anforderungen an die Abnahmeprüfung nach den Richtlinien des DIBt beschreiben
- Funktion und Aufbau einer Feststellanlage mit allen sensiblen Teilen beschreiben
- Instandhaltung von Feststellanlage nach DIN 14677 erbringen
- die Fachkunde einer Fachkraft FSA nachweisen

Seminarinhalt

- Eigenschaften und Funktionen von Feststellanlagen
- allgemeine Anforderungen und Prüfgrundlagen des DIBT für Feststellanlagen
- zulässige Änderungen und Ergänzungen an Feuer- und Rauchschutztüren
- DIN EN 14637: Die Anforderungen, sowie Projektierung, Anwendung und Wartung von Feststellanlagen
- DIN 14677: Instandhaltung von Feststellanlagen für Feuer- und Rauchschutzabschlüsse
- Ein-Linien-Systeme FSA20
- Auslösevorrichtung in Brandmeldeanlagen (Mehr-Linien-Systeme) mit den Zentralen FC20xx, SIGMASYS, D100
- Feststellanlagen Verwendbarkeitsnachweise - DIBT Zulassungsbescheide
- Kompetenznachweis

Wichtige Hinweise

- Besuch der Seminare BMTBASE-K und BMT10-K wird vorausgesetzt

Sonstige Informationen

- Seminarort: Frankfurt / SBG Academy oder bei Ihnen vor Ort

Dauer

1 Tag
Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?
Kontaktperson:
- Smart Building & Grid Academy Office Team -
Lyoner Str. 27
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:  +49 69 797– 81741 oder 81743
E-Mail: