Classroom Training, Seminar, Workshop  Kältetechnik  (A4)

Teilnehmerkreis/Zielgruppe

- Haustechniker, Planer, Projekteure, Mitarbeiter aus Vertrieb, Ausführung und Service

Ihr Nutzen - nach dem Seminar können Sie ...

- die Grundbegriffe und Funktionen der Kältetechnik im HLK-Bereich erklären
- die wichtigsten Bauteile im Kompressions-Kältekreislauf und deren Bauformen erläutern
- den Kompressionskältekreislauf erklären und dessen grundsätzliche thermodynamische Zusammenhänge im h, -log-p - Diagramm erläutern
- Kenngrößen und Einflussfaktoren der Energie-Effizienz nennen
- die Möglichkeiten der Regelung an einer Kältemaschine nennen
- die grundsätzliche Funktionsweise einer Absorptionskältemaschine und eines Eisspeichers erklären

Seminarinhalt

- Thermodynamische Grundlagen
- Kompressionskältekreislauf mit den wichtigsten Bauteilen und Bauformen
- Darstellung des Kompressionskältekreislaufes im h-log-p - Diagramm anhand von praxisbezogenen Beispielen
- Kenngrössen der Energie-Effizienz und zugehörige Einflussfaktoren
- Leistungsregelung an der Kältemaschine und deren Bezug zur Energie-Effizienz
- Wärmepumpen - Funktionsprinzip, Wärmequellen und Betriebsarten
- Wärmerückgewinnung im Kältekreislauf
- Funktionsweise von Absorptionskältemaschinen und Eisspeicher

Wichtige Hinweise

- Besuch des Seminars E2 oder entsprechende Grundkenntnisse werden empfohlen

Sonstige Informationen

- Seminarort: Frankfurt / SBG Academy oder bei Ihnen vor Ort

Dauer

2 Tage
Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?
Kontaktperson:
- Smart Building & Grid Academy Office Team -
Lyoner Str. 27
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:  +49 69 797– 81741 oder 81743
E-Mail: