Classroom Training, Seminar, Workshop  Regelstrategien in der HLK-Technik  (A9)

Teilnehmerkreis/Zielgruppe

- erfahrene Haustechniker, Planer, Projekteure, Mitarbeiter aus Vertrieb, Ausführung und Service, welche vorhandene Kenntnisse vertiefen und darauf aufbauend ausgewählte weiterführende Regelstrategien kennen lernen möchten

Ihr Nutzen - nach dem Seminar können Sie ...

- aktuelle Regelstrategien in HLK-Anlagen erläutern und anwenden
- das h, x - Diagramm und andere Hilfsmittel praxisbezogen anwenden
- neue Trends in der Gebäudeautomation aufzeigen

Seminarinhalt

- Auffrischung vorhandener Grundlagen Regeltechnik und HLK-Regelstrategien
- Ausgewählte Anwendungsbeispiele aus
  • - Hydraulik in HLK-Anlagen
  • - Heizungstechnik
  • - Lüftungs- und Klimatechnik
  • - Raumautomation
- Aufbau energetisch optimaler Regelstrategien unter Verwendung des h, x - Diagrammes und anderer Hilfsmittel

Wichtige Hinweise

- Dies ist kein Grundlagen-Seminar. Es werden ausgewählte Themen - basierend auf vorhandenen Kenntnissen und Erfahrungen - behandelt. Sie sollten daher unbedingt folgende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Seminarteilnahme mitbringen:
  • - Besuch der Seminare E2, E3, A2, A12, A25 werden vorausgesetzt oder
  • - umfassende Kenntnisse der HLK-Technologie und fundierte Kenntnisse der Regelungstechnik-Grundlagen und typischer HLK-Regelstrategien werden vorausgesetzt

Sonstige Informationen

- Seminarort: Frankfurt / SBG Academy oder bei Ihnen vor Ort

Dauer

2 Tage
Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?
Kontaktperson:
- Smart Building & Grid Academy Office Team -
Lyoner Str. 27
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:  +49 69 797– 81741 oder 81743
E-Mail: