Classroom Training, Seminar, Workshop  Regel- und Steuerfunktionen in Heizungsanlagen  (A12)

Teilnehmerkreis/Zielgruppe

- Haustechniker, Planer, Projekteure, Mitarbeiter aus Vertrieb, Ausführung und Service

Ihr Nutzen - nach dem Seminar können Sie ...

- die Grundfunktionen der Regel- und Steueraufgaben in der Heizungstechnik erläutern
- einfache Regel- und Steuerkonzepte entwerfen
- das Funktionsprinzip der gebräuchlichen Wärme-Erzeuger sowie der Verteil- und Wärmeabgabesysteme erläutern
- den korrekten hydraulischen Aufbau einer heizungstechnischen Anlage unter Berücksichtigung der Eigenschaften und Bedürfnisse von Wärme-Erzeuger, -Verteilung und -Abgabe erläutern

Seminarinhalt

- Konzept Wärme-Erzeugung, -Verteilung und -Abgabe
- Übliche Regel- und Steuerfunktionen
  • - bei der Wärme-Abgabe und in den Räumen
  • - in der Wärme-Verteilung
  • - bei der Wärme-Bereitstellung
- Eigenschaften verschiedener Wärme-Erzeuger und Wärme-Abgabe-Systeme
- weiterführende, integrierte Regel-Lösungen
- Pumpen und zugehörige Regelungsarten in heizungstechnischen Anlagen
- Zusammenspiel mehrerer Wärme-Erzeuger, Wärme-Erzeuger-Kombinationen und zugehörige hydraulische Voraussetzungen

Wichtige Hinweise

- Besuch der Seminare E2 und E3 oder entsprechende Kenntnisse werden empfohlen

Sonstige Informationen

- Seminarort: Frankfurt / SBG Academy oder bei Ihnen vor Ort

Dauer

3 Tage
Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?
Kontaktperson:
- Smart Building & Grid Academy Office Team -
Lyoner Str. 27
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:  +49 69 797– 81741 oder 81743
E-Mail: